Einladungs-sharepic zum bundesweiten Klimastreik am 1. März 2024 um 12 Uhr Dom/Komödienstraße in Köln. Fridays for Future - #WirFahrenZusammen
Einladungsbildchen zur Protest-Aktion gegen Mietenwahnsinn vor der GAG-Zentrale am 11. März um 10 Uhr in der Strasse des 17. Juni, Hausnummer 4
Einladungsbildchen zur Protest-Aktion gegen Mietenwahnsinn vor der GAG-Zentrale am 11. März um 10 Uhr in der Strasse des 17. Juni in Köln, Hausnummer 4
Werbung zum Download des WSI-Verteilungsberichts 2023
Teilnehmerfoto von der letzten Mahnwache des Jahres mit der Mietenstopphand vor dem Leerstand der Russischen Föderation in der Friedrich-Engels-Straße 7 in Köln Sülz. Mit diesem Foto verabschieden wir uns für das Jahr 2022 ( mit Unterstützung aus Bielefeld) und wünschen allen ein frohes Fest und ein gesundes neues Jahr.
Zu den Aktionsfotos
sharepic mit den 6 Hauptforderungen des Aktionsbündnisses: Für eine Stadt ohne Obdachlosigkeit, ... Für eine Stadt ohne Armut.
mach mit!
Buch

Zuletzt beim Aktionsbündnis:

  • Rundbrief 179 vom 2. März 2024
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 179 Protest gegen Leerstand von GAG-Wohnungen – Mieterbund gegen Obdachlosigkeit – Gewalt gegen Obdachlose – Profit-Krise der Immobilienwirtschaft – Forderungen der Housing Action Days – AfD mit Wohnungspolitik gegen Migranten – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Protest gegen den Leerstand von GAG-Wohnungen 02.03.2024, 11 Uhr, Ricarda-Huch-Str.31 vor dem GAG-Büro Türen verrammeltAbriss in Kölner Veedel verzögert sich –… Rundbrief 179 vom 2. März 2024 weiterlesen
  • Rundbrief 178 vom 24. Februar 2024
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 178 Protest gegen GAG-Leerstand in Stammheim – Wohnungslosigkeit in Köln – GISS-Studie zu den Lebenslagen von Wohnungslosen – Frühjahrsgutachten der Immobilienweisen – Entlassung aus dem Gefängnis und Wohnungslosigkeit – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Protest gegen den Leerstand von Wohnungen der GAG24.02.2024, 11 Uhr, Ricarda-Huch-Str.31 Warum wir uns jeden Samstag in Stammheim vor dem GAG-Büro und vor… Rundbrief 178 vom 24. Februar 2024 weiterlesen
  • Leerstehende Wohnungen öffnen
    Aufruf zur Demonstration vor der GAG-Zentrale
  • Rundbrief 177 vom 17. Februar 2024
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 177 Protest gegen Leerstand – OB Hans Mörtter – Zur Beseitigung der Obdachlosigkeit – Stadt ohne Abschiebungen – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Protestkundgebung gegen Leerstand von GAG-Wohnungen in Stammheim 17.02.2024, 11 Uhr,  Ricarda Huch Str.31 vor dem GAG-Service-Center Wir können und wollen uns nicht damit abfinden, dass Wohnungen und Büroräume monate- und jahrelang leer stehen, während… Rundbrief 177 vom 17. Februar 2024 weiterlesen
  • Rundbrief 176 vom 10.Februar 2024
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 176 Kalle für alle –Düsseldorf ohne Obdachlosigkeit – Verdrängung in Köln – Kneipensterben – zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine 10 Jahre „Kalle für alle“ Am 20. Februar 2014 wurde Kalle Gerigk zwangsgeräumt. Er hat damals unglaublich viel Solidarität erfahren, die er  bis heute weitergibt. Adnan Akyüz hat davon im Express berichtethttps://www.express.de/koeln/koelner-miet-rebell-kalle-gerigk-ueber-aktuelle-anti-afd-demos-731110 Düsseldorf – die erste Stadt ohne… Rundbrief 176 vom 10.Februar 2024 weiterlesen
  • Obdachlosigkeit abschaffen
    Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab         – Arbeitspapier für das Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung EU2020: EU soll Obdachlosigkeit bis 2030 beseitigenhttps://www.europarl.europa.eu/news/de/press-room/20201120IPR92124/eu-soll-obdachlosigkeit-bis-2030-beseitigen BundNationaler Aktionsplan zur Überwindung Wohnungslosigkeit und Obdachlosigkeithttps://www.bmwsb.bund.de/Webs/BMWSB/DE/themen/stadt-wohnen/nap-gegen-wohnungslosigkeit/nap-gegen-wohnungslosigkeit-node.html 1.Wohnungslosenbericht des Bundes vom 8.12.2022https://www.bmwsb.bund.de/SharedDocs/downloads/Webs/BMWSB/DE/veroeffentlichungen/pm-kurzmeldung/wohnungslosenbericht-2022.html GISS-Studiehttps://www.giss-ev.de/filestorage/publikationen/fb-605-empirische-untersuchung-zum-wohnungslosenberichterstattungsgesetz_titel_bmas.pdf Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfehttps://www.bagw.de/de/ Forschungsnetzwerk Wohnungslosigkeit https://www.listserv.dfn.de/sympa/info/forschung_wohnungslosigkeit Wohnungslosenstiftunghttps://www.wohnungslosenstiftung.org/ Land NRW Wohnungslose ohne Unterkunft und verdeckt Wohnungslose in NRWhttps://broschuerenservice.mags.nrw/mags/shop/Wohnungslose_ohne_Unterkunft_und_verdeckt_Wohnungslose_in_NRW/0 Wohnungslosigkeithttps://www.mags.nrw/hilfe-bei-wohnungslosigkeit Köln – 3 Konzepte Amt für Soziales: Kölner Konzept zur Bekämpfung von Wohnungslosigkeit 2023(Als Entwurf im… Obdachlosigkeit abschaffen weiterlesen
  • Rundbrief 175 vom 3. Februar 2024
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 175 Rainer Kippe zum Leerstand der GAG-Wohnungen – Protest vor der Ratssitzung am 6. Februart 2024 – Otto Langen Quartier muss gemeinnützig werden – Sozialausschuss kommt zu langsam voran – Viel zu lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Protest gegen Leerstand der GAG-Wohnungen Treffpunkt am 3. Februar 2024 um 11 Uhrvor dem GAG-Servicecenter in der Ricarda-Huch-Str.31 Rainer Kippe zum… Rundbrief 175 vom 3. Februar 2024 weiterlesen
  • Wohnungslosigkeit kann jeden treffen – jederzeit!
    Aktionstag wohnungsloser Menschen für das Recht auf WohnungDüsseldorf, 30. Januar 2024 Von 10:30 bis 12:30 Uhr gab es eine Kundgebung auf dem Bahnhofsvorplatz mit Wohnungslosen und FiftyFifty: „Wohnungslosigkeit kann jeden treffen – jederzeit.“https://www.fft-duesseldorf.de/spielplan/wohnungslosigkeit-kann-jeden-treffen-jederzeit Hier ein Bericht aus der aktuellen NRZ:https://www.nrz.de/staedte/duesseldorf/obdachlose-suchen-wohnung-geld-vom-amt-gespraech-zu-ende-id241543924.html Nach der Begrüßung durch den Moderator Albrecht Schürhoff  sprachen Gaby John und Monja Ben Messaoud als Expertinnen in eigener Sache. Monja hat eine Attacke gegen das… Wohnungslosigkeit kann jeden treffen – jederzeit! weiterlesen
  • Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab
    Meine Thema: Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab Der Bundestag hat 2020 nicht nur beschlossen die von der SS als „Asoziale“ und „Berufsverbrecher“ Verfolgten als Opfer des Nationalsozialismus anzuerkennen. Eine Wanderausstellung soll dazu beitragen, an das kaum bekannte Schicksal der zu Zehntausenden Zwangssterilisierten und Ermordeten zu erinnern. Mit ihrer Konzeption wurden die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas und die Gedenkstätte Flossenbürg beauftragt. Auf der Homepage… Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab weiterlesen
  • Rundbrief 174 vom 27. Januar 2024
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 174 Protest gegen Leerstand der GAG-Wohnungen – Gedenken an die Opfer der Nationalsozialisten – „Keine Mensch ist asozial“ – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Protest gegen Leerstand der GAG-Wohnungen,27.01.2024 , 11 Uhr,  Ricarda-Huch-Str.31, Zum fünften Mal stehen wir am Samstag vor dem GAG-Service-Büro und gehen zu den leerstehenden Wohnungen in der Elias Gut Straße. Am Montag wird… Rundbrief 174 vom 27. Januar 2024 weiterlesen
  • Rundbrief 173 vom 20.Januar 2024
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 173 Protest gegen Leerstand der GAG-Wohnungen – Die Straßennamen in Stammheim-Süd – AfD und Obdachlosigkeit – Wir vor 2 Jahren – Noch mehr zur Erinnerung – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Protest gegen Leerstand der GAG-Wohnungen und gegen Mieterhöhungen Samstag, 20. Januar 2024, 11 Uhr. Ricarda Huch Str.31 Ein Anwohner gestern auf Facebook: Bin mal auf die… Rundbrief 173 vom 20.Januar 2024 weiterlesen
  • Rundbrief 172 vom 13. Januar 2024
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 172 Protest gegen GAG am 13. Januar 2024 – Rainer Kippe schreibt an GAG-Aufsichtsräte – GAG in Stammheim – Neue Geschaftsführung der BAG-Wohnungslosenhilfe – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termin Protest gegen Leerstand der GAG-Wohnungen und gegen Mieterhöhungen Samstag, 13. Januar 2024, 11 Uhr. Ricarda Huch Str.31 GAG – gag Am letzten Samstag im alten Jahr hat Rainer… Rundbrief 172 vom 13. Januar 2024 weiterlesen
  • Rundbrief 171 vom 6.Januar 2024
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 171 Leerstand GAG-Wohnungen – Jürgen Becker zur Wohnungsnot – Wohnen bei report-k – Die Armen werden bekämpft – Hitzeler Str.125 – Krise in Städten der USA – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Protest gegen Leerstand der GAG-Wohnungen und gegen Mieterhöhungen Samstag, 6. Januar 2024, 11 Uhr. Ricarda Huch Str.31 Kalle Gerigk hat nicht nur die Kundgebung am… Rundbrief 171 vom 6.Januar 2024 weiterlesen
  • Rundbrief 170 vom 30. Dezember 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 170 Protest gegen Leerstand der GAG-Wohnungen – Rückblick auf 2023 – Vor 50 Jahre wusst man es schon – Sozialverband VdK zu Energiepreisen – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Protest gegen Leerstand der GAG-Wohnungen und gegen Mieterhöhungen Samstag, 30. Dezember 2023, 11 Uhr. Ricarda Huch Str.31 Nach dem Express haben auch die Rundschau und der Stadt-Anzeiger fair… Rundbrief 170 vom 30. Dezember 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 169 vom 23.Dezember 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 169 Prostest gegen Leerstand von GAG-Wohnungen – Enteignung Classen-Kappelmann-Straße 47 – Wohnungsnot nicht wegen Migration – Bundestag 2019 zur Wohnungsnot – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Warme Weihnachten für Obdachlose und Wohnungssuchende Demonstration gegen Leerstand der GAG-Wohnungen in Stammheim-SüdSamstag, 23. Dezember 2023 ab Ricarda Huch Str.31 zur Elias Gut Straße 17 Über unsere Protestkundgebung am 16.12.2023 hat… Rundbrief 169 vom 23.Dezember 2023 weiterlesen
  • Gegen den Leerstand der GAG-Wohnungen in Stammheim-Süd
    Zu Beginn unserer Kundgebung am 16. Dezember 2023 vor dem Büro der GAG in der Ricarda-Huch-Str.31 sprach Beate Hane-Knoll über den Antrag, den die Linke in der Bezirksvertretung am 27.11.2023 mit den Grünen und der Partei eingebracht hatte. https://ratsinformation.stadt-koeln.de/getfile.asp?id=967291&type=do Es soll geprüft werden, die leerstehenden Wohnungen in der GAG-Siedlung Köln- Stammheim/ Moses-Hess-Straße, Adolf-Kober-Straße, Georg-Beyer-Straße, Elias-Gut-Straße  für Wohnungssuchende, Wohnungslose, Obdachlose und Geflüchtete bewohnbar zu machen. Seit dem… Gegen den Leerstand der GAG-Wohnungen in Stammheim-Süd weiterlesen
  • Rundbrief 168 vom16.Dezember 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 168 Demonstration gegen Leerstand von GAG-Wohnungen – Spendenaufruf – Nein zu Mieterhöhungen der GAG – Mieterschutz – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Warme Weihnachten für Obdachlose und Wohnungssuchende Demonstration gegen Leerstand der GAG-Wohnungen in Stammheim-SüdSamstag, 16. Dezember 2023 ab Ricarda Huch Str.31 zur Elias Gut Straße 17 Unter dem Vorsitz von Sandra Weeser (FDP) führte der Ausschuss… Rundbrief 168 vom16.Dezember 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 167 vom 9.Dezember 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 167 Demonstration gegen GAG-Leerstand – Obdachlos in Köln – Grundbesitz der Kirchen – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Term#sprungmarke_terminine Demonstration gegen Leerstand der GAG-Wohnungen in Stammheim-SüdSamstag, 16. Dezember 2023 ab Ricarda Huch Str.31 zur Elias Gut Straße 17 Wir haben im letzten Rundbrief Bernd Imgrunds Buch „1211 Wohnungen. Wie Chorweiler vor den Heuschrecken gerettet wurde“ empfohlen. Die GAG… Rundbrief 167 vom 9.Dezember 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 166 vom 2. Dezember 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 166 Mahnwache vor Leerstand – Mahnwache vor der Ratssitzung – Podcasts Wohnungsfrage – Obdachlosigkeit und Zuwanderung – 75 Jahre Menschenrechte – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Mahnwache gegen Leerstand vor dem Haus Kalker Hauptstraße 88, 2. Dezember 2023, ab 11 Uhr Warum leben Menschen auf der Straße? In Köln hört man dazu von Oberbürgermeisterin Reker und Sozialdezernenten… Rundbrief 166 vom 2. Dezember 2023 weiterlesen
  • Köln ist nicht sozial
    „Rettet das soziale Köln“ Diese Losung stand auf dem Transparent an der Spitze der Demonstration gegen Sozialabbau, die sich am Mittwoch, den 29. November vom Otto-Platz  aus in Bewegung setzte und über die Deutzer Brücke durch die Stadt zum Aachener Weiher führte. Die Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege in Köln hatte zu einem zweitägigen Streik aufgerufen und fast alle sozialen Einrichtungen in der Stadt machten… Köln ist nicht sozial weiterlesen
  • Rundbrief 165 vom 25.November 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 165 Mahnwache Leerstand – Zahl der Wohnungslosen steigt – Workshop Wohnen für Wohnungslose – Kein Gefängnis für Fahren ohne Ticket – Heiz- und Betriebskosten bei Vonovia – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine – Spenden Mahnwache Leerstand Hitzelerstr.125 Am Samstag, den 25.November 2023 findet unserer Mahnwache gegen Leerstand ab 11 Uhr vor dem Gebäude Hitzelerstr.125 in Raderthal statt. Das Haus hat… Rundbrief 165 vom 25.November 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 164 vom 18. November 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 164 Protest gegen Leerstand – Wie sich Obdachlosigkeit anfühlt – Videos zur Obdachlosigkeit – Modernes Köln Umbau statt Liquidierung – Keine Gewalt gegen Frauen – Wohnen hat Geschichte – Zum Lesen – Zum Unterschreiben – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Protestkundgebung gegen Leerstand18. November 2023 ab 11 Uhr Friedrich-Engels-Str.7, 50937 Köln Susanne Esch hat Ende Oktober im Stadt-Anzeiger über den… Rundbrief 164 vom 18. November 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 163 vom 11. November 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 163 Obdachlosigkeit abschaffen – Geschichte – Housing First – Sozialpolitik ändern – Digitaler Wandel – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab!!! In Zürich demonstrierten am Samstag mehrere Tausend Menschen gegen Wohnungsnot. „Keine Rendite mit Boden und Miete“, „Nein zum Angriff auf das Mietrecht“, Wohnraum für alle“ war auf Transparenten zu lesen. .:https://www.woz.ch/taeglich/2023/11/06/trotz-wohnungsnot-zueri-isch-no-lang-noed-tot Die… Rundbrief 163 vom 11. November 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 162 vom 4.November 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 162 Armut bekämpfen, statt die Armen – Beschlagnahmen – Video Reiche suchen ein Zuhause – Gesamtzahl der Wohnungslosen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Armut bekämpfen, statt die Armen  Statt die Ursachen der Entstehung und der Erfolge der AfD zu bekämpfen, erleben wir eine Regierung, deren Kanzler sich mit der idiotischen Parole „Wir müssen im großen Stil abschieben“ auf der… Rundbrief 162 vom 4.November 2023 weiterlesen
  • Abschied von Lothar
    Den Gottesdienst für Lothar in der Trauerhalle des Südfriedhofs gestalteten Weihbischof Ansgar Puff, Schwester Christina Klein und Stefan Burtscher von der Obdachlosenkirche GUBBIO, musikalisch unterstützt von Thomas Quast. Die Streetworkerin Friederike Bender, die seit einigen Monaten im DRAUSSENSEITER die Lebensgeschichten verstorbener Obdachloser erzählt, und Schwester Christina, die sie alle auf ihrem letzten Weg im Südfriedhof begleitet, bestätigten, dass es für einen Obdachlosen noch nie so eine… Abschied von Lothar weiterlesen
  • Rundbrief 161 vom 28. Oktober 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 161 Kölner Wohnungsbau – Stadt ohne Abschiebungen – Reiche suchen ein Zuhause – Menschen mit Armutserfahrungen – Genossenschaften – Winterhilfe – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine SPD stößt Debatte um Kölner Wohnungsbau an Unsere Kundgebung vor dem Rathaus und die Ratssitzung waren solidarisch mit den von DuMont gekündigten Druckern und ihren Familien. Wie eng Verlust der Arbeit… Rundbrief 161 vom 28. Oktober 2023 weiterlesen
  • Wir suchten den Reichen ein Zuhause
    Mitten in Marienburg, vor dem Kiosk Emma Am Südpark bei der Endhaltestelle vom Bus 106 startete um 11:11 Uhr die satirische Demo der Pappnasen rotschwarz und Recht auf Stadt. Mit scharfen kölschen Texten und Melodien aus der Rocky Horror Picture Show sorgte die Pappnasen für prima Stimmung. Medizinisches Pappnasen-Personal versuchten das Geld-Fieber der aufgetakelten Reichen zu heilen, scheiterten aber am entschiedenen Willen der Reichen an ihrer… Wir suchten den Reichen ein Zuhause weiterlesen
  • Rundbrief 160 vom 21.Oktober 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 160 Reiche suchen ein Zuhause – Ulrike Herrmann – Gregor Gysi – Heinrich Heine – Bernie Sanders – OMZ – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine „Reiche suchen ein Zuhause“ Die Wohnraumaktivisten von ‚Recht auf Stadt‘ und andere Freunde der Satire wie die ‚Pappnasen Rotschwarz‘ werden am Samstag, den 21. Oktober durch Köln-Marienburg ziehen, um den armen Reichen in Köln ein… Rundbrief 160 vom 21.Oktober 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 159 vom 14.Oktober 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 159 Reiche suchen ein Zuhause – Mieterhöhungen – Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnen – Lumpenproletariat – – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine „Reiche suchen ein Zuhause“ – Satirische Demo durch Marienburg Am Samstag, 21.10. um 11.11 Uhr zieht die Gruppe „Recht auf Stadt“ gemeinsam mit den “Pappnasen rotschwarz” durch Marienburg und protestieren gegen Wohnungsnot und Wohnraumspekulation. Das „Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung“ und… Rundbrief 159 vom 14.Oktober 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 158 vom 7.Oktober 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 158 Reiche suchen ein Zuhause – Wem gehört die Stadt? – Keine Zwangsräumungen – Heinrich Pachl – Autoritärer Urbanismus – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine „Reiche suchen ein Zuhause“ In New York werden Eigentumswohnungen für über 200 Millionen Dollar verkauft.https://de.manhattanmiami.com/manhattan/100-most-expensive-manhattan-properties-for-sale In London gab es mit 170 Millionen Euro auch einen schönen Spitzenpreis für eine Eigentumswohnunghttps://www.welt.de/finanzen/immobilien/article8966222/Teuerste-Wohnung-der-Welt-hat-neuen-Besitzer.html In Paris muss die internationale… Rundbrief 158 vom 7.Oktober 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 157 vom 29. September 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 157 OB Reker in der Kritik – Mittel gegen Unzufriedenheit – Flüchtlinge und Obdachlose – Vonovia – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine „Bündnis von OB Reker versagte“ Oberbürgermeisterin Reker hat im Stadt-Anzeiger am Samstag, den 23.September 2023 erklärt wie sie sich ein Gegensteuern gegen die steigenden Zustimmungswerte für die AfD vorstellt. Titel ihres Gastbeitrags: „Köln muss Nationalradikalen und Populisten entgegentreten“https://www.ksta.de/koeln/gastbeitrag-der-oberbuergermeisterin-koeln-muss-nationalradikalen-und-populisten-entgegentreten-652288  … Rundbrief 157 vom 29. September 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 156 vom 23. September 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 156 Scholz gegen Armut – Vonovia & Co – Otto Langen Quartier – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine „Wie sich die neue Klasse mit Moral tarnt und Solidarität verrät“ Am 19.09.2023 trug ein Artikel auf Seite 1 des Kölner Stadt-Anzeiger diese Überschrift: „Scholz verlang mehr Einsatz gegen Armut“. Kanzler Scholz äußerte dies vor Beginn eines Gipfels in New York zum… Rundbrief 156 vom 23. September 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 155 vom 16. September 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 155 Tag des Guten Lebens – Film über drei Obdachlose – Barmer Viertel und Weltkulturerbe Dom – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine WOHNEN WAGEN! am 17.9. beim “Tag des guten Lebens” in Nippes Am 17. September findet der Tag des Guten Lebens 2023 in Köln-Nippes statt. WOHNEN WAGEN! ist dabei. Kreativ gegen Wohnungsnot – Mauenheimer Straße 3 Solidarische Ansätze für… Rundbrief 155 vom 16. September 2023 weiterlesen
  • Gefangen & Wohnungslos
    Klaus Jünschke hat ein neues Buch geschrieben: Klaus Jünschke: „Gefangen & Wohnungslos“ Gespräche mit Obdachlosen in Haft. Auszüge aus diesem Buch: Online-Version zum Buch RatSchläge. Mehr dazu.
  • Rundbrief 154 vom 9. September 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 154 Gegen Privatisierung – private Investoren – Familie Winands – Abwehr Obdachloser – Ersatzfreiheitsstrafe – Wohnhilfen Köln – Bauen im Bestand – Kindergundsicherung – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine „En unserem Veedel – Gegen Privatisierung von öffentlichem Raum“   Protestkundgebung am Samstag, den 16.09.2023 um 11:11 Uhr auf der Piazza im Gerling-Quartier (Früher die Straße Gereonshof)  Kalle… Rundbrief 154 vom 9. September 2023 weiterlesen
  • Protestkundgebung vor der Ratssitzung am 7. September 2023,
    um 15 Uhr auf dem Gülichplatz und dem Marsplatz Für die Rücknahme der Mieterhöhungen durch die GAG Für die Abschaffung der Obdachlosigkeit Die herzensgute Schwester Christina Klein vom GUBBIO ist oft allein, wenn die Urnen von Obdachlosen im Südfriedhof beigesetzt werden. Da sie in all den Jahren mitbekommen hat wie alleingelassen Obdachlose in den letzten Tagen ihres Lebens auf der Straße sind, hat sie eine Stiftung… Protestkundgebung vor der Ratssitzung am 7. September 2023, weiterlesen
  • Rundbrief 153 vom 2. September 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 153 Immobilienmarkt – gemeinnütziger Wohnungsbausektor – Gestaltungsmacht – Drogensucht und Obdachlosigkeit – Unterfinanzierung der Frauenhäuser – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Protestkundgebung vor der Ratssitzung am 7. September 2023 um 15 Uhr, Gülichplatz und Marsplatz Für die Rücknahme der Mieterhöhungen der GAGFür die Abschaffung der Obdachlosigkeit In der aktuellen Ausgabe der StadtRevue können die gesammelten Rechtfertigungen der GAG für ihre… Rundbrief 153 vom 2. September 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 152 vom 26.August 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 152 Protestkundgebung – Gefangen & Wohnungslos – Entkriminalisierung von Obdachlosigkeit – BAG Wohnungslosenhilfe zu Köln – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Protestkundgebung vor der Ratssitzung am 7.September 2023 um 15 Uhr auf dem Theo-Burauen-PlatzFür die Rücknahme der Mieterhöhungen der GAGFür die Abschaffung der Obdachlosigkeit Die Kölner Grünen haben auf ihrem Parteitag im November 2019 unter den Titel… Rundbrief 152 vom 26.August 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 151 vom 19.August 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 151 GAG-Zentrale – Grüner Wohnungsbau – Überwindung Obdachlosigkeit – Bündnis Innenstadt – Marienburg – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Wir tragen die soziale Verantwortung der GAG zu Grabeund fordern: Die GAG muss wieder sozial werden Heute früh um 8.30 Uhr standen wir vor der GAG-Zentrale in der Straße des 17.Juni 4 und Mieterinnen und Mieter der GAG aus verschiedenen Stadtteilen… Rundbrief 151 vom 19.August 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 150 vom 12. August 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 150 GAG-Kleinaktionäre – Thomas Münch kritisiert – OMZ-Pressemitteilung – OMZ-Medienecho – Linke Köln – Christoph Gottwald – Sendungen, Meldunge, Nachrichten – Termine „Wir tragen die soziale Verantwortung der GAG zu Grabe“Kundgebung und Demo anlässlich der GAG-Hauptversammlungam 18. August 2023, 8:30 Uhr, Straße des 17. Juni 4 Am 21.Juli 2023 kritisierte Thomas Münch im Stadt-Anzeiger: „Wegen der Interessen einiger Kleinaktionäre gibt… Rundbrief 150 vom 12. August 2023 weiterlesen
  • AUFRUF
    Die Mitglieder und Unterstützer*innen des Vereins Obdachlose mit Zukunft e.V. sind entsetzt, dass die Stadt Köln damit droht, schon morgen um 14 Uhr die auf der Wiese neben dem AZ campierenden ehemaligen OMZ-Bewohner zu vertreiben. Das ist strukturelle Gewalt, die wir aufs Schärfste verurteilen! Hier zeigt sich erneut, wie inhuman und menschenunwürdig die Behandlung von Obdachlosen in unserer Stadt ist, die zudem immer häufiger Opfer von… AUFRUF weiterlesen
  • Rundbrief 149 vom 5.August 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 149 GAG – Unterschriftensammlung – Forderungen – ZBVV in Chorweiler – Andrej Holm – Deutsche Wohnungsbauförderung – wohnungslos in Haft – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Ganz Köln will eine soziale GAG Protestkundgebung und Demo gegen die unsozialen Mieterhöhungen18. August 2023, 8:30 Uhr, vor der GAG-Hauptversammlung, Straße des 17. Juni 4 Nein zur Mieterhöhung – Initiative Köln-Stammheim: Was muss passieren:Zunächst… Rundbrief 149 vom 5.August 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 148 vom 29.Juli 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 148 Protestkundgebung gegen die Mieterhöhungen der GAGam 18. August 2023 um 8:30 Uhr vor der Sitzung des GAG-Aufsichtsrates, Straße des 17.Juni 4 – GAG-Zentrale in Kalk In einem klugen Kommentar fordert Christian Werthschulte in der August-Ausgabe der StadtRevue die Kölner Politik auf, darüber nachzudenken, in welcher Form die GAG am besten ihren Auftrag erfüllt, Wohnraum zu „sozial angemessenen Bedingungen bereitzustellen.“… Rundbrief 148 vom 29.Juli 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 147 vom 22.Juli 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 147 70.000 Wohnungen fehlen in Köln Die Lokalzeit Köln des WDR hat das am 19. Juli 2023 thematisiert: „Das größte Problem ist und bleibt neuer bezahlbarer Wohnraum“.  Ab Minute 7:40https://www1.wdr.de/lokalzeit/fernsehen/koeln/video-lokalzeit-aus-koeln—2508.html Unerwähnt blieb die aktuelle Zahl der in Köln gezählten Wohnungslosen: 12.580. 4000 davon kommen aus der Ukraine. In der Lokalzeit kam als erster Hans Jörg Depel vom Kölner Mieterverein zu… Rundbrief 147 vom 22.Juli 2023 weiterlesen
  • Wer ist hier verantwortlich?
    Keine Woche ohne Berichte von Gewalt gegen Obdachlose und Gewalt unter Obdachlosen.Im Rundbrief 146 haben wir uns mit den Hintergründen auseinandergesetzt:https://www.wohnungsnot.koeln/rundbrief-146-vom-15-juli-2023/ Anlass war dieser Bericht im Kölner Stadt-Anzeiger vom 12.Juli 2023: Vier Männer sollen auf Unbekannten in der Kölner Innenstadt eingeschlagen habenhttps://www.ksta.de/koeln/koelner-innenstadt/altstadt-nord/koeln-maenner-sollen-mutmasslichen-obdachlosen-attackiert-haben-608842 Und heute wird in der Kölnischen Rundschau vom 17.Juli 2023 wieder von Gewalt unter Obdachlosen berichtet:Obdachloser nach Angriff am Kölner Dom in Lebensgefahrhttps://www.rundschau-online.de/koeln/koeln-obdachloser-nach-angriff-am-dom-in-lebensgefahr-611656 Am… Wer ist hier verantwortlich? weiterlesen
  • Rundbrief 146 vom 15.Juli 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 146 Wallstr.31 – Im Hasengarten 11 Unsere Entscheidung jeden Samstag vor dem Haus Im Hasengarten 11 für die Mieterinnen der Wallstr.31 zu demonstrieren, haben wir ausgesetzt. Die Eigentümerinnen der Wallstr.31 haben angekündigt eine Vorlage für einen Bauantrag mit der Stadt Köln zu besprechen. Baudezernent Greitemann hat in der Lokalzeit Köln versichert, dass die Stadt will, dass die Mieterinnen in der… Rundbrief 146 vom 15.Juli 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 145 vom 8.Juli 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 145 Kundgebung für die Mieterinnen der Wallstraße 31 am 8. Juli 2023 vor dem Haus der Eigentümer Im Hasengarten 11, 50996 Köln-Hahnwald Als wir am 22. April vor dem Haus Wallstraße 31 standen, protestierten wir nicht nur gegen die Eigentümer des ehemaligen Hotels, sondern auch gegen die Stadt Köln. Siehe unsere Rundbriefe 134 und 135.https://www.express.de/koeln/wohn-posse-koelner-lebt-13-jahre-in-kneipe-jetzt-droht-aerger-1-553339 Inzwischen  gibt es die öffentliche… Rundbrief 145 vom 8.Juli 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 144 vom 1. Juli 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 144 SSM e.V. lädt zum Solidaritätsfest am Samstag, 1. Juli ab 16 Uhr, ein. Der SSM e.V. betreibt seit mehr als 40 Jahren erfolgreich autonome Daseinsvorsorge in Köln-Mülheim. Hunderte Menschen, die zuvor auf der Straße und von Sozialleistungen gelebt haben, sind in den letzten 30 Jahren durch die selbstbestimmte Arbeit beim SSM e.V. wieder auf die Beine gekommen und viele leben… Rundbrief 144 vom 1. Juli 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 143 vom 24. Juni 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 143 Obdachlose mit Zukunft (OMZ) Voller Zuversicht und voller Vertrauen in die Stadtverwaltung schrieb Hans Mörtter vor drei Jahren am 29.Juni 2020: „Ich freue mich riesig. Unsere OB Henriette Reker war heute vor Ort und hat mit den Leuten geredet und damit eine super Haltung gezeigt, die Wirkung hatte. Martin Stankowski sagte mir dazu, dass es in der langen Kölner… Rundbrief 143 vom 24. Juni 2023 weiterlesen
  • OMZ
    OMZ  von Rainer Kippe, SSM wie alles anfing… Im Frühjahr 2020 kam ein junger Mann auf die SSM-Sitzung zu uns in die Düsseldorfer Straße. Er war sehr groß und hatte eine noch größere Nase. Sein Name war André Salentin. Er gab an, aus dem Hambacher Forst, vom „Hambi“ zu  kommen, derzeit als Obdachloser  in einer städtischen Notunterkunft in der Vorgebirgsstraße zu wohnen  und eine leer stehende städtische… OMZ weiterlesen
  • Rundbrief 142 vom 17.Juni 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 142 OMZ –  Marc Kersten zur andauernden Unübersichtlichkeit Zwei Wochen nach der Zwangsräumung des OMZ war ich heute mit einer Gruppe ehemaliger Bewohner des selbstverwalteten Obdachlosenprojekts in der Escher Straße 304, um für eine vorübergehende Wohnmöglichkeit vorzusprechen. Seit dem 31. Mai sind diese in alle Winde verstreut. Einige hatten am Tag nach der Räumung ein neues Haus besetzt, was von… Rundbrief 142 vom 17.Juni 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 141 vom 10.Juni 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 141 OMZ, Leerstand und die Palmstraße 19 Am 9. Wohnprojektetag in VHS Forum am Neumarkt wollen wir stellvertretend auf ein paar besondere Wohnprojekte hinweisen: a) Das Projekt Obdachlose mit Zukunft (OMZ), das im Kampf gegen Obdachlosigkeit ein Hoffnungsträger war. (Marktstraße —> Gummersbacher Straße —> und vielleicht Winterberger Straße und folgende) b) Die Idee zur Nutzung der Leerstände zum Beispiel der… Rundbrief 141 vom 10.Juni 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 140 vom 3. Juni 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 140 Palmstraße 19 – Andre Salentin – nie eine Lagerhalle – Umfrage an alle Bürger – Marc Kersten zum OMZ – Pressestimmen – Geschichte des Wohnungsbaus – 714000 Wohnungen 1973 – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Palmstraße 19 Kalle Gerigk hatte für den 1. Juni 2023 eine Protestkundgebung gegen die Zwangsräumung vor dem Haus angemeldet. Zum Schutz des Eigentums war… Rundbrief 140 vom 3. Juni 2023 weiterlesen
  • OMZ lebt
    Der Kommentar von Paul Gross im Kölner Stadt-Anzeiger zur Räumung des OMZ ist mit „Es geht nicht um die Schuldfrage“ überschrieben. Für Herrn Rau und die Verwaltung hört sich das gut an. Die Betroffenen sind aber ständig damit konfrontiert selber schuld an ihrer Not zu sein. Die gesellschaftlichen Folgen können in den Gefängnissen besichtigt werden: die Wohnungs- und Obdachlosen stellen 14% aller Insassen bei der Stichtagszählung.… OMZ lebt weiterlesen
  • Rundbrief 139 vom 27. Mai 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 139 Ratsmitglieder versagen – Andre Salentin sagt Danke – Solidarität mit dem OMZ – Rainer Kippe erklärt – Nationaler Aktionsplan Wohnungslosigkeit – Wohnungslosigkeit im Bundestag – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Mittwoch, 31. Mai 2023 Tag der Offenen Tür im OMZ Wir leben in einer Stadt, in der es möglich ist für die Renovierung von Schauspiel- und… Rundbrief 139 vom 27. Mai 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 138 vom 20.Mai 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 138 Protestkundgebung vor der Sitzung des SozialausschussDonnerstag, 25. Mai 2023, 15 Uhr, Theo-Burauen-Platz, Rathaus Einer der Tagesordnungspunkte wird den Antrag der SPD zum Schutze von Familien vor Obdachlosigkeit behandeln, der am letzten Dienstag von der SPD in den Rat gebracht wurde, und den Elfi Scho in einer leidenschaftlichen Rede begründet hat, und der von der Ratsmehrheit in den Sozialausschuss verwiesen… Rundbrief 138 vom 20.Mai 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 137 vom 13. Mai 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung Rundbrief 137 Protestkundgebung für obdachlose Familien16. Mai 2023, 15 Uhr, Alter Markt vor dem Rathaus In der Ratssitzung beantragt die SPD-Fraktion die besondere Situation von Familien in Wohnungsnot stärker in den Fokus des Kölner Wohnungslosen-Hilfesystems zu rücken. Bei der Wohnraumversorgung und der Bereitstellung der Unterstützungsleistung muss das Kindeswohl vorrangig berücksichtigt werden:3.1.7 Antrag der SPD-Fraktion betreffend „Wohnungs- und Obdachlosigkeit be-kämpfen – passgenaue Wohnraumversorgung… Rundbrief 137 vom 13. Mai 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 136 vom 6. Mai 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 136 Immobilienmesse – Obachlose mit Zukunft – Sozialdezernent Dr. Rau – Familie Winands – Tierliebe und Obdachlose – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Kundgebung vor der Immobilienmesse im Gürzenich 6. Mai 2023 um 10 Uhr Am vergangen Samstag standen wir vor der Villa der Vermieter des Hauses Wallstraße 31, die ihre Wohnungen verlieren sollen, weil es sich um Gewerberäume handelt. … Rundbrief 136 vom 6. Mai 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 135 vom 29.April 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 135 Obdachlosigkeit verhindern – Michael Scheffer – Kalle Gerigk – Schulden bei der Krankenkasse – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Kundgebung „Wir wollen unser Zuhause nicht verlieren! Bauantrag stellen und Obdachlosigkeit verhindern!“ 29. April 2023, Im Hasengarten 11, Köln-Hahnwald Über unsere Kundgebung für die Mieter des Hauses Wallstraße 31 in Köln-Mülheim wurde viele berichtet, weil der Skandal… Rundbrief 135 vom 29.April 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 134 vom 22.April 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 134 Behördenwillkür – Diskriminierung bei der Wohnungssuche – Mietspiegel Köln – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine – Spenden Kundgebung gegen Behördenwillkür 22. April 2023, 11 Uhr , Wallstr.31, Köln-Mülheim In Köln sollen Mieter nach über zehn Jahren ihre Wohnungen verlassen, weil die Vermieter das Gebäude nie als Wohnhaus angemeldet haben.https://www.express.de/koeln/wohn-posse-koelner-lebt-13-jahre-in-kneipe-jetzt-droht-aerger-553339   und https://www.ksta.de/koeln/muelheim/muelheim-veedel/koeln-mietern-eines-hotels-droht-zwangsraeumung-554845 Kommentare zum Bericht des Stadt-Anzeigers… Rundbrief 134 vom 22.April 2023 weiterlesen
  • „Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab!“
    Damit standen wir heute zum x-ten Mal vor der Tagung des Sozialausschuss im Kölner Rathaus auf dem Theo-Burauen-Platz. Coronabedingt hatte der Sozialausschuss am 14. Januar 2021 die Unterbringung aller Obdachlosen in abschließbaren Einzelzimmern beschlossen. Bis heute wurde das nicht umgesetzt. Kann man für die Menschenrechte sein und gleichzeitig dulden, dass hunderte Obdachlose auf den Straßen vegetieren, mit einer Lebenserwartung, die 30 Jahre unter dem Bevölkerungsdurchschnitt liegt?… „Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab!“ weiterlesen
  • Rundbrief 133 vom 15. April 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 133 Leerstand Rosenstraße – Zwangsräumung Seidenstraße – Wahlen in Finnland – Zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Kundgebung gegen Leerstand und Gentrifizierung15.04.2023, 11 Uhr, Rosenstr.7-9, 50678 Köln Dem Eigentümer des Hauses Rosenstr.7-9 wurde verboten, aus sechs Wohnungen drei zu machen. Der Express berichtete am 24. Februar 2022: „Offenbar wurden die baulichen Veränderungen trotz Ablehnung des Bauantrags widerrechtlich durchgeführt.… Rundbrief 133 vom 15. April 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 132 vom 8. April 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 132 Zwangsräumung – Obdachlosigkeit – Defensive Architektur – Wohnungsnot – Solidarität – Netzwerktreffen – zum Lesen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Kundgebung gegen Zwangsräumung13. April 2023, 9:30 Uhr Seidenstr. 4, Köln-Mülheim Die Sprache des Eigentums vermittelt, wer in der Stadt das Sagen hat. Ein Auszug aus dem Schreiben der Gerichtsvollzieherin vom 6. März 2023 in dieser „Zwangsvollstreckungssache“: „Die Besitzeinweisung… Rundbrief 132 vom 8. April 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 131 vom 31. März 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 131 Obdachlosenunterkunft – Wahrnehmung von Obdachlosen – „Giuliani-Politik“ – Urteil zu Unterbringung – Hausbesetzung – Wir sind die absolute Mehrheit – Küppersbusch zur Wohnungsfrage – Sendungen, Meldugen, Nachrichten – Termine Familie Wienands  und die Mindeststandards in der Unterbringung Obdachloser „Wir wollten Gerechtigkeit und bekamen den Rechtsstaat“ (Bärbel Bohley)Entgegen der bisher bundesweit üblichen Rechtsprechung hatte das Kölner Verwaltungsgericht im Januar entschieden,… Rundbrief 131 vom 31. März 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 130 vom 25. März 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 130 Housing Action Day Am 25. März 2023 verschaffen sich europaweit Initiativen gegen Wohnungsnot in vielen Städten gemeinsam  Gehör. Zu den Forderungen gehören die Abschaffung der Obdachlosigkeit, die sofortige Aussetzung von Zwangsräumungen und von Strom-, Gas- und Wassersperrungen, konsequentes Leerstandverbot in Städten und ein bundesweiter Mietendeckel. Aus diesem Anlass stehen wir am Samstag, den 25. März 2023 vor zwei leerstehenden… Rundbrief 130 vom 25. März 2023 weiterlesen
  • Kundgebung „Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab“
    Donnerstag, 23. März 2023, 15 Uhr auf dem Alter Markt vor der Sitzung des Rats. Am 14. Januar 2021 hat der Sozialausschuss die Unterbringung aller Obdachlosen in abschließbare Einzelzimmer beschlossen. Warum wurde das bei 5000 leerstehenden Wohnungen bis heute nicht umgesetzt? Am 23.2.2023 fand das Treffen des AK Obdachlosigkeit mit Sozialamtsleiterin Katja Robinson zum „Kölner Konzept gegen Wohnungs- und Obdachlosigkeit“ im „Veedelszimmer Eigelstein statt. Im Protokoll… Kundgebung „Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab“ weiterlesen
  • Rundbrief 129 vom 18. März 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 129 Mietpreisbindungen – Zwangsräumung – OMZ – EU-Ausländer – Winterhilfe – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Kundgebung gegen Verdrängung, 18.März 2023, 11 Uhr, Karl-Korn-Str.4 Das Zuhause der Mieter*innen ist in Gefahr. Mit Hilfe von Eigenbedarfskündigungen will der Vermieter das Haus in der Karl-Korn-Straße 4 in der Kölner Südstadt ENTMIETEN und entreißt damit den Menschen aus 5 Wohnungen ihr langjähriges Zuhause.   16.… Rundbrief 129 vom 18. März 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 128 vom 11. März 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 128 Kundgebung gegen Leerstand, 11. März 2023, 11 Uhr, Neusser Str. 39 Im Haus Neusser Str.39 ist nur noch eine Wohnung bewohnt – vom Eigentümer des Hauses.Der Wohnungsnotstand in der Stadt interessiert ihn nicht. Immer wieder wurde darüber berichtet: 13.02.2022Kölner Millionen-Immobilie Wende in Fall Geisterhaus – doch keine Zwangsversteigerunghttps://www.express.de/koeln/immobilie-in-koeln-wende-im-fall-geisterhaus-86912 04.12.2020Kölner Geisterhaus Statt Versteigerung für 1,6 Millionen – jetzt kommt alles… Rundbrief 128 vom 11. März 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 127 vom 3. März 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 127 OB Reker – Adler Group – Psychisch Kranke – erst krank, dann wohnungslos – einseitige Perspektive – ohne Gewalt gegen Frauen – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Kundgebung gegen Leerstand am 4. März 2023, Deutz-Mülheimer Str.168 Am Samstag, den 4. März 2023 treffen wir uns um 11 Uhr vor dem Haus Deutz-Mülheimer-Straße 168. Auf der anderen Straßenseite sollten längst… Rundbrief 127 vom 3. März 2023 weiterlesen
  • Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab
    Zur Kundgebung heute vor der Sitzung des Sozialausschuss Der Sozialausschuss hatte am 14. Januar 2021 die Unterbringung aller Obdachlosen in abschließbare Einzelzimmer beschlossen. Der Rat hat das im April 2021 bekräftigt.  Umgesetzt wurde es nicht. Dafür werden die Folgen dieser unterlassenen Hilfeleistung für Menschen in Not in der Stadt immer weniger öffentlich gemacht. Von Obdachlosen haben wir erfahren, dass in der Karnevalswoche zwei Obdachlose in Höhenberg… Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab weiterlesen
  • 2 Kundgebungen zum Wohnungsnotstand in Köln
    Am Donnerstag, den 2. März 2023 treffen wir uns um 15 Uhr auf dem Theo-Burauen-Platz um vor der Sitzung des Sozialausschuss erneut zu fordern „Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab“. Wir verlangen vom Sozialausschuss die Unterbringung aller Obdachlosen in abschließbare Einzelzimmer, so wie es am 14. Januar 2021 beschlossen wurde. Am Samstag, den 4. März 2023 treffen wir uns um 11 Uhr vor dem Haus Deutz-Mülheimer-Straße 168.… 2 Kundgebungen zum Wohnungsnotstand in Köln weiterlesen
  • Rundbrief 126 vom 24. Februar 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 126 Kundgebung gegen Leerstand am 25. Februar um 11 Uhr, Glasstraße 6 Die Linke in  der Bezirkvertretung Ehrenfeld am 07. Mai 2018: „Allein im Stadtteil Ehrenfeld stehen die Häuser Glasstraße 6, Hansemannstraße 49 und Senefelderstraße 74 bereits seit Jahren leer. Das muss geändert werden! Beschluss:Die Verwaltung wird beauftragt,(1) Leerstände, die bereits vor Inkrafttreten der Wohnraumschutzsatzung bestanden, durch Baugebote nach §… Rundbrief 126 vom 24. Februar 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 125 vom 17. Februar 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 125 Glasstraße 6 – beim Sterben zuschauen – Wohnraumföderung 2022 – Mietpreisbindung – gemeinwohlorientierte Genossenschaften – Eigentum verpflichtet – Deutzer Hafen – Rat und Tat – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Kundgebung gegen Leerstand: 25. Februar 2023 um 11 Uhr vor dem Haus Glasstr.6 Unsere Tour durch den Leerstand in Köln führt uns nach der Friedrich-Engels-Str, 7 und der Engelbertstr.37… Rundbrief 125 vom 17. Februar 2023 weiterlesen
  • Kundgebung Engelbertstraße 37
    Nachdem wir letzten Samstag vor dem Haus Friedrich-Engels-Straße 7 mit 80 leerstehenden Wohnungen standen, waren wir diesen Samstag in der Engelbertstraße. Das Haus steht seit über zehn Jahren leer. Wie ein Hausmeister aus dem Hotel einer Freundin versichert hat, sind die fünf Wohnungen in sehr guten  Zustand. Ursprünglich wollte sich das Hotel nebenan vergrößern, und ließ die Wohnungen zu Gewerbeflächen umwidmen. Aber die Absicht, das Haus… Kundgebung Engelbertstraße 37 weiterlesen
  • Rundbrief 124 vom 11. Februar 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 124 Kundgebung gegen Zwangsräumungen und Leerstand und für die Unterbringung          aller Obdachlosen in abschließbare Einzelzimmer Wir bestehen auf der Unterbringung aller Obdachlosen in abschließbare Einzelzimmer. Wir bestehen auf den Umbau aller Mehrbettzimmer in den Notunterkünften in abschließbare Einzelzimmer. Um dem Nachdruck zu verleihen, standen wir am vergangenen Samstag zum vorerst letzten Mal vor den leer stehenden 80 Wohnungen in der Friedrich-Engels-Straße.… Rundbrief 124 vom 11. Februar 2023 weiterlesen
  • Kundgebung gegen Zwangsräumungen und Leerstand und für die Unterbringung aller Obdachlosen in abschließbare Einzelzimmer
         Donnerstag, 9. Februar 2023, 14 Uhr Theo-Burauen-Platz anlässlich der ersten Sitzung des Rats der Stadt Köln im neuen Jahr. Als wir am 17. Januar gegen die Zwangsräumung von Familie Winands auf dem Alter Markt vor dem Rathaus demonstrierten, stellte sich Sozialdezernent Dr. Rau der Diskussion. Statt Frau Winands und ihren fünf Kindern eine angemessene Alternative zum angebotenen Asyl in einem Obdachlosenhotel anzubieten, beklagte er die… Kundgebung gegen Zwangsräumungen und Leerstand und für die Unterbringung aller Obdachlosen in abschließbare Einzelzimmer
    weiterlesen
  • Rundbrief 123 vom 4. Februar 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 123 Kundgebungen gegen Wohnungsnot und Zwangsräumungen Um in der Stadtgesellschaft weiter öffentlich zu machen, dass die Abschaffung der Obdachlosigkeit keine langfristige Angelegenheit sein muss, stehen wir am Samstag, den 4. Februar ab 11 Uhr wieder vor dem Haus mit den 80 leerstehenden Wohnungen in der Friedrich-Engels-Straße 7. Dort bleiben wir aber nicht stehen. Jeden Samstag wollen wir vor einem anderen… Rundbrief 123 vom 4. Februar 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 122 vom 28. Januar 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 122 Familie Winands wartet immer noch auf eine geeignete Wohnung https://www.express.de/koeln/obdachlose-familie-zwangsgeld-gegen-die-stadt-koeln-beantragt-418845 Wohnungsnotstand Am vergangenen Sonntag, den 22.Januar 2022, titelte die Bild am Sonntag auf den Seiten 10 – 12: WOHNUNGSNOTSTAND. In der Bundesrepublik fehlen 700.000 Wohnungen. Sinkende Neubauzahlen: Bundesbauministerin Geywitz hält das Ziel von 400.000 Wohnungen jährlich  frühestens 2024 für erreichbarhttps://www.spiegel.de/wirtschaft/klara-geywitz-haelt-ziel-von-400-000-wohnungen-fruehestens-2024-fuer-erreichbar-a-f8ba0d08-468c-4add-849c-e30f5df8e11f Die Immobilienwirtschaft erwartet zehn Jahre Wohnungsnothttps://www.report-k.de/immobilienwirtschaft-erwartet-zehn-jahre-wohnungsnot/ Der Kölner Runde… Rundbrief 122 vom 28. Januar 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 121 vom 21. Januar 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 121 Wohnungssuche – Bekämpfung Wohnungslosigkeit –Schutzpflicht der Stadt – Lobby für Wohungslose – Kölner Medien – Wohnungsnotstand – Verfassungsbeschwerde Versammlungsgesetz – zum Lesen – Sendungen Meldungen Nachrichten – Termine WER KANN HELFEN:SECHS KÖPFE BRAUCHEN EIN ZUHAUSE! Familie Winands ist obdachlos.Die Stadt will sie in eine Unterkunft in Ehrenfeld abschieben.Die Winands sind aber in Porz zuhause, dort gehen die Kinder in… Rundbrief 121 vom 21. Januar 2023 weiterlesen
  • Solidarität gegen Zwangsräumung
    Köln produziert Obdachlose statt die Obdachlosigkeit mit dem Bau von Sozialwohnungen zu bekämpfen Heute früh wurden Anwohner der Vonovia-Häuser am Frankenplatz 1 in Gremberghoven durch laute „Zwangsräumungen-Stopp“-Rufe geweckt. Unbemerkt von der Kundgebung konnte die Gerichtsvollzieherin mit ihrem Polizeischutz das Haus durch einen Zugang auf der Rückseite betreten. Frau Winands und ihre Kinder weinten nach dem Verlassen der Wohnung. Ihr Lebensgefährte und Aktivistinnen nahmen sie in die… Solidarität gegen Zwangsräumung weiterlesen
  • Zwangsräumung
    Wenn wir wollen, dass sich etwas ändert, müssen wir etwas tun. [Kundgebung vor Sozialausschuss am 19.] ALARM_ZWANGSRÄUMUNG_ACHTUNG Vonovia hat am Dienstag, den 17.01.2023 um 8 Uhr eine alleinerziehende Mutter mit ihren 5 Kindern zwangsräumen lassen. Die Kinder sind zwischen zweieinhalb und zehn Jahre alt. Kundgebung vor SOZIALAUSSCHUSS bessere Hilfen gegen Zwangsräumungen Donnerstag, 19.01.2022, 15 h, Kundgebung „Wohnraum für alle“ vor der Sitzung des Sozialausschuss, Stadthaus Deutz, Willy-Brand-Platz… Zwangsräumung weiterlesen
  • Rundbrief 120 vom 13. Januar 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 120 Notunterkünfte – OMZ – Obdachlose mit Hunden – Kundgebungen – Entmietung – Rätsel – Sylvesternacht – Geschichte – zum Lesen – Sendungen – Termine Abschließbare Einzelzimmer für alle, die auf der Straße leben Ende des Jahres sind in der Notunterkunft Vorgebirgsstraße zwei Obdachlose gestorben. Nur report-k hat davon berichtet: „Zwei Todesfälle an einem Tag: Südstadt-Einrichtung bereitet Sorgen“https://www.report-k.de/zwei-todesfaelle-an-einem-tag-suedstadt-einrichtung-bereitet-sorgen/ Die Sozialverwaltung… Rundbrief 120 vom 13. Januar 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 119 vom 6. Januar 2023
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 119 Winterhilfetelefon – Hilfen für jugendliche Obdachlose – Profit und Kriminalität – Wohngeld – zum Lesen – Sendungen – Termine– Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab Ein Bericht von Hans Mörtter Da ist doch Platz!!! – Fotos wollte ich nicht machen. Ich war am 4. Jan früh morgens mit Angestellten des Ordnungsamtes um den Dom-Bereich unterwegs. Es ging drum, die Leute… Rundbrief 119 vom 6. Januar 2023 weiterlesen
  • Rundbrief 118 vom 30. Dezember 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 118 Obdachlosigkeit – Zwangsräumungen – Drogentote – Gewalt gegen Frauen – Abschiebungen – Stadt ohne Armut – Geschichte – Sendungen Meldungen Nachrichten – Termine Für eine Stadt ohne ObdachlosigkeitFür eine Stadt ohne ZwangsräumungenFür eine Stadt ohne DrogentoteFür eine Stadt ohne Gewalt gegen Frauen und KinderFür eine Stadt ohne AbschiebungenFür eine Stadt ohne Armut Das ganze Jahr über standen diese Forderungen… Rundbrief 118 vom 30. Dezember 2022 weiterlesen
  • Rundbrief 117 vom 23. Dezember 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 117 Pressestimmen Geisterhaus – Winterhilfe – Stadt ohne Drogentote – Bürgergeld – zum Lesen – Sendungen Meldungen Nachrichten Vom Protest zum Widerstand Den Reden von Kalle Gerigk, Andreas Hupke, Hans Mörtter, Rainer Kippe und aller anderen Nachbarn und Aktivisten vor dem Haus Im Ferkulum 8 war gemeinsam, nicht länger hinnehmen zu wollen, dass Menschen für den Profit aus Immobiliengeschäften ihr… Rundbrief 117 vom 23. Dezember 2022 weiterlesen
  • Rundbrief 116 vom 17. Dezember 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 116 Schafft endlich die Obdachlosigkeit ab „Ich habe das Gefühl, dass die Wohnungslosenhilfe dabei ist, Obdachlose zu verwalten. Wir sind dabei, Menschen auf der Straße immer mehr zu versorgen. Wir haben mittlerweile den Duschbus, wir haben Leute, die Essen auf der Straße verteilen. Das ist alles notwendig, weil wir die Wurzel nicht angepackt bekommen, nämlich ihnen ein Zuhause zu geben.“(Stefan… Rundbrief 116 vom 17. Dezember 2022 weiterlesen
  • Rundbrief 115 vom 10. Dezember 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 115 Winterhilfe und Obdachlosenverdrängung Das Winterhilfetelefon  0221 56097310https://www.skm-koeln.de/hilfe-in-groesster-not-das-winter-telefon-soll-hilflose-personen-vor-erfrierung-schuetzen/ Gestern wurden die Lager von Obdachlosen in Kalk vom Ordnungsamt geräumt. Statt zu fragen, warum die Obdachlosen in Kalk lieber auf der Straße campieren, statt in die Notunterkünfte zu gehen, und daraus Konsequenzen zu ziehen, werden ihre Schlafplätze zerstört  – und dann sollen sie zusehen, wo sie sich in der Nacht hinlegen,… Rundbrief 115 vom 10. Dezember 2022 weiterlesen
  • Rundbrief 114 vom 2. Dezember 2022
    56000 Inhaftierte Ersatzfreiheitsstrafe – Fahren ohne Ticket als Massendelikt – Repressive Drogenpolitik – Freikaufen Köln Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 114 Ersatzfreiheitsstrafe – Kampf gegen die Armen, statt Bekämpfung der Armut Wer zu einer Geldstrafe verurteilt wird und nicht zahlt, kommt in den Knast. Die betroffenen Frauen und Männer wurden zu einer Geldstrafe verurteilt, weil die angezeigten Delikte mehr oder weniger geringfügig waren: kleine Eigentumsdelikte,… Rundbrief 114 vom 2. Dezember 2022 weiterlesen
  • Rundbrief 113 vom 26. November 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 113 Presseclub – Machtverhältnisse – Werner Rügemer – Wem gehört die Stadt? Am Montag, den 21.11.2022 war „Wem gehört die Stadt?“ im ZeitGeist Braunsfeld e.V. Kulturraum, am Klarenbachplatz 2, das Thema.  Wer Klarenbachplatz 1 googelt, kommt zu 67 verkauften Eigentumswohnungen und Wolfgang von Moers, der die AfD, wie er sagte, mit Spenden förderte, um die CDU in  seinem Sinne zu… Rundbrief 113 vom 26. November 2022 weiterlesen
  • Eine mörderische Stadt
    Für das vergangene Jahr wurde mit 74 verstorbenen Frauen und Männern ein neuer Höchststand an Drogentoten von der Polizei in Köln bekannt gegeben. In der Berichterstattung um den Neumarkt geht es jedoch in erster Linie nicht um die Not und das Elend der Drogenkranken, sondern um die Belästigung der Anwohner. Wie heute der Stadt-Anzeiger meldet, soll die Belästigung durch die Drogenkranken durch eine Neugestaltung des Platzes… Eine mörderische Stadt weiterlesen
  • Rundbrief 112 vom  19. November 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 112 Prof. Dr. Rau – Stadtentwicklung – Obdachlosigkeit London – Lektüre – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine O du fröhliche, o du selige, o du gnadenbringende Weihnachtszeit Lebkuchen, Marzipan und Aachener Printen werden seit Wochen in den Supermärkten angeboten. Und jetzt stehen auf allen Plätzen auch wieder die weihnachtlich geschmückten Holzhäuschen. Ob im Rat der Stadt Köln schon mal überlegt… Rundbrief 112 vom  19. November 2022 weiterlesen
  • Rundbrief 111 vom 12. November 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 111 Stimmen der Obdachlosen in der Arena am 10.11.2022 bei 30 Jahre Arsch Huh: Melissa Linda Rennings und Rainer Kippe Moderatorin: Linda, auf Deinem Pullover steht „Streetwork“, man sieht direkt was Du machst. Du arbeitest auf der Straße mit Obdachlosen, vor allem mit Frauen und Mädchen. Wie ist die Situation hier in Köln für Frauen und Mädchen auf der Straße?… Rundbrief 111 vom 12. November 2022 weiterlesen
  • Rundbrief 110 vom 5. November 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 110 Drogentote in Köln – fehlende Toilette – Masterplan gegen Obdachlosigkeit – Gesellschaft für innovative Sozialforschung – Ladenlokale leer – Mehrbettzimmer – Unterversorgung – Zwangsbewirtschaftung – Wohnungslosenberichterstattungsgesetz – Sendungen, Medungen, Nachrichten – Termine Drogensucht und Obdachlosigkeit VISION e.V.. der Kölner Verein für akzeptierende Drogenarbeit, beging am 21. Juli 2022  zum 25. Mal den Gedenktag für verstorbene Drogengebraucherinnen. „Drogengebraucherinnen besitzen ebenso… Rundbrief 110 vom 5. November 2022 weiterlesen
  • Rundbrief 109 vom 29. Oktober 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 109 Winterhilfe – Lebenserwartung – Privatsphäre – abschließbare Einzelzimmer – Schwarzfahren – Verurteilung – Leerstand – Gewalt gegen Frauen – Niederlande Hausbesetzugen – Protestbewegungen in Köln – 30 Jahre DRAUSSENSEITER – Wohnungslosenbericht – Sendungen, Meldungen, Nachrichten – Termine Winterhilfe 2022/2023 Die am 14. Januar 2021 vom Sozialausschuss beschlossene Unterbringung aller Obdachlosen in abschließbaren Einzelzimmern wird weiter ignoriert. Wie in der… Rundbrief 109 vom 29. Oktober 2022 weiterlesen
  • Rundbrief 108 vom 21. Oktober 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 108 Erhebung der Lebenslagen obdach- und wohnungsloser Menschen in Köln Von Juli 2017 bis Januar 2018 haben Sozialarbeiterinnen vom Benedikt Labre e.V. und der Diakonie Michaelshoven e.V. Obdachlose in Köln befragt. Im Sozialausschuss am 6.12.2018 wurde darüber berichtet. Sozialdezernent Dr. Rau beschrieb die weitere Vorgehensweise so: „Der durchgehend geäußerte Wunsch der Befragten, eigenständigen Wohnraum zu beziehen, stößt aufgrund der Wohnungsmarktlage… Rundbrief 108 vom 21. Oktober 2022 weiterlesen
  • Rundbrief 107 vom 15. Oktober 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 107 Stadt lässt Drogenkranke sterben Die grünen Ratsmitglieder Elisabeth Thelen und Ossi Helling haben Ende 1997  Jörn Foegen interviewt, den damaligen Leiter der JVA Köln:„Entscheidend ist, dass wir sagen, ein Drogenabhängiger ist krank. Dann frag ich mich, was soll der denn bei mir? Bin ich leitender Arzt oder bin ich Knastdirektor? Wenn die krank sind, dann muss ich ihnen das… Rundbrief 107 vom 15. Oktober 2022 weiterlesen
  • Rundbrief 106 vom 8. Oktober 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief  106 „Reker interessiert sich nicht fürs Bauen“ – so ist das Interview mit Daniel Arnold im Wirtschaftsteil des Kölner Stadt-Anzeigers am 7.10.2022 auf Seite 9 überschrieben. Der Aufsichtsratsvorsitzende und Gesellschafter der „Deutschen Reihenhaus AG“ behauptet angesichts des Wohnungsnotstands auch „Mit Wohnraum kann man keine Wahl gewinnen.“ Der Stadtanzeiger lässt das einfach durchgehen – statt daran zu erinnern wer alles aus… Rundbrief 106 vom 8. Oktober 2022 weiterlesen
  • Rundbrief 105 vom 1. Oktober 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 105 Winterhilfe 2022/2023 Herzlichen Glückwunsch Günter Wallraff zum 80sten.Im vergangenen Jahr war er mit uns Anfang Dezember auf dem Bahnhofvorplatz. Die dreitägige Übernachtung mit Obdachlosen sollte auf die Situation der Obdachlosen aufmerksam machen und die Stadt eindrücklich auffordern alle Obdachlosen in abschließbaren Einzelzimmern unterzubringen.Beispielhaft machte das der kleine Verein Helping Hands Cologne e.V., der über 30 Obdachlose im zweiten Winter… Rundbrief 105 vom 1. Oktober 2022 weiterlesen
  • Rundbrief 104 vom 24. September 2022
    Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot und Stadtzerstörung, Rundbrief 104 Wohnungsnot in Köln – Grüne, CDU und Volt lassen sie zu Wer Obdachlosigkeit verhindern will, muss Zwangsräumungen stoppen. Aktuelle Zahlen aus Köln: 2020 waren es 1.728 Zwangsräumungen und 2021 wurden 1.589 Wohnungen zwangsgeräumt.https://berichte-landtag.nrw.de/uploads/345/KA%20345.pdf Der Rosa-Luxemburg-Gesprächskreises Sülz-Klettenberg (Köln) hat in Kooperation mit Rosa-Luxemburg-Stiftung NRW am 20.09.2022  zu einer Veranstaltung zum Thema Wohnungsnot ins Café Lamertin eingeladen. Referenten waren Michael Weisenstein,… Rundbrief 104 vom 24. September 2022 weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie zu.

Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
Facebook