MAHNWACHE

NÄCHSTE MAHNWACHE:

(17) 25. Mai 2023 – 15:00 Uhr

MahnwachenProtest vor der Sitzung des Sozialausschusses
Theo-Burauen-Platz



(16) 16. Mai 2023 – 15:00 Uhr

Protest vor der Sitzung des Stadtrats

vorm Rathaus am ALTER MARKT, Kölner Altstadt

Wohin mit obdachlosen Familien?

Wie weiter mit den Bewohner:innen des städtischen Projekts „OBDACHLOSE MIT ZUKUNFT (OMZ)“ nach Schließung des Standorts in der Gummersbacher Straße zum 31. Mai 2023?


(15) 6. Mai 2023

13. Kölner IMMOBILIENMESSE,

Gürzenich, Kölner Altstadt


(14) 1. Mai 2023

DGB-Veranstaltung

Heumarkt, Köln


(13) 29. April 2023

Im Hasengarten 11, Köln-Hahnwald

Link zur Petition

Erreichbar mit ÖPNV:
U16 oder U17 bis Rodenkirchen-Bahnhof,
dann Bus 135 bis Hahnwald

Medien-Berichterstattung zu Mahnwache 12 vom 22.04.2023 in der Wallstraße 31 in Köln-Mülheim:

[EXPRESS][WDR][Focus]


(12) 22. April 2023

Wallstraße 31, Köln-Mülheim


(11) 15. April 2023

Rosenstraße 7 – 9

Leerstand 10

Mahnwache Protest gegen Leerstand

Rosenstraße 7 – 9
50678 Köln-Severinsviertel


HOUSING ACTION DAY

Zwischenbilanz

3-fach-Leerstands-Mahnwachen in Köln Sülz und Lindenthal an Häusern der Russischen Föderation

25. März 2023

Friedrich-Engels-Straße 7

Leerstand 07

Mahnwache: Protest gegen Leerstand

Ecke Berrenrather Straße
50937 Köln-Sülz

Eigentümerin: Russische Föderation

Wir fordern die Stadt Köln auf, den Leerstand zu beschlagnahmen und dort Obdachlose und Geflüchtete unterzubringen. In Zeiten der Wohnungsnot darf solch jahrelanger Leerstand nicht geduldet werden.


Aachener Straße 240 – 244

Mahnwache: Protest gegen Leerstand

50937 Köln-Lindenthal
zwischen den KVB-Haltestellen „Melaten“ und „AachenerStr. / Gürtel“, erreichbar mit den Linien 1, 7, 13

Eigentümerin: Russische Föderation

Wir fordern die Stadt Köln auf, den Leerstand zu beschlagnahmen und dort Obdachlose und Geflüchtete unterzubringen. In Zeiten der Wohnungsnot darf solch jahrelanger Leerstand nicht geduldet werden.

Eingang Aachener Str.

Rückseite des Hauses


(09) Classen-Kappelmann-Straße 47

HAUSBESETZUNG: Protest gegen Leerstand

25. März 2023

50937 Köln-Lindenthal


Übergabeversuch an der Russischen Botschaft

28. März 2021

Kalle Gerigk versucht versucht in Berlin, den Brief an den Russischen Botschafter Herrn Sergej, J. Netschajew zu übergeben.

Aktion beim Übergabeversuch unseres Briefes mit Berliner Aktivist*innen vor der Russischen Botschaft.

Die Russische Botschaft in Berlin hat die Annahme unseres Briefes verweigert.

Deshalb wurde er per Fax zugestellt.

Fax-Transaktionsbericht:
28. März 2021 – 23:06 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie zu.

Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
Facebook